top of page
WEB Energy Cover.png

Unseren Planeten begrünen

PPF engagiert sich für eine nachhaltige Zukunft und beginnt mit einer Reihe wirkungsvoller Initiativen:

1. Unseren Planeten begrünen: Am 27. Oktober 2023 unternimmt PPF einen großen Schritt in Richtung einer grüneren Zukunft, indem wir Bäume pflanzen, die als natürliche Kohlenstofffänger fungieren und (nach vorsichtigen Schätzungen) jährlich beachtliche 10.000 Kilogramm CO2-Emissionen neutralisieren. Das Pflanzen von Bäumen trägt nicht nur zu sauberer Luft bei, sondern hilft auch beim Kampf gegen den Klimawandel. Mit diesem Schritt verpflichten wir uns, im Rahmen unserer Nachhaltigkeitspolitik jährlich Bäume zu pflanzen.


2. Effizienz durch ISO 50001: PPF legt durch die Implementierung des Energiemanagementsystems ISO 50001 eine solide Grundlage für Nachhaltigkeit. Bei dieser Initiative geht es um mehr als nur die Sicherung unserer Zukunft; es geht darum, in der Gegenwart einen positiven Unterschied zu machen. Durch die Entwicklung von Richtlinien für eine effizientere Energienutzung und -verwaltung reduzieren wir schon heute unseren CO2-Fußabdruck und Ressourcenverbrauch.

Zertifikat ISO 5001:2018

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass PPF die Zertifizierung nach ISO 50001:2018 erhalten hat, dem international anerkannten Standard für Energiemanagementsysteme. Dieses Zertifikat wurde von der Akkreditierungsstelle TÜV SÜD verliehen und erkennt das effektive Energiemanagementsystem von PPF gemäß ISO 50001:2018 an.

ISO 50001:2018 dient als Maßstab für exzellentes Energiemanagement in unserem gesamten Unternehmen. Diese Zertifizierung ermöglicht es uns, die Energieeffizienz zu optimieren, die Umweltbelastung zu reduzieren und unsere Gesamtenergieleistung kontinuierlich zu verbessern. Durch die Einhaltung dieser weltweit anerkannten Best Practices zeigt PPF ein unermüdliches Engagement für nachhaltiges Energiemanagement.

Dieser Erfolg unterstreicht unser Versprechen, die höchsten Standards in Sachen Energieeffizienz zu erfüllen und uns an den Best Practices der Branche auszurichten. Kunden und Stakeholder können nun voll und ganz darauf vertrauen, dass PPF gemäß den strengen Anforderungen der ISO 50001:2018 arbeitet, was unser anhaltendes Engagement für Spitzenleistungen im Energiemanagement widerspiegelt.

MicrosoftTeams-image (50).png

Energiemanagement

Das Hauptziel von PPF Solutions Poland Sp. z oo ist die kontinuierliche Unterstützung der Unternehmenskultur im Bereich der Verbesserung der Energieeffizienz durch Einbeziehung aller Organisationsebenen, insbesondere der obersten Führungsebene. Durch die Integration des Energiemanagements in die Geschäftspraxis etabliert das Unternehmen einen Prozess zur kontinuierlichen Verbesserung der Energieeffizienz. Durch die Verbesserung der Energieeffizienz und die Rationalisierung der damit verbundenen Energiekosten ist PPF wettbewerbsfähiger. Darüber hinaus trägt das ISO 50001:2018-System dazu bei, sein Gesamtziel der Eindämmung des Klimawandels durch energiebezogene Treibhausgasemissionen zu erreichen.

bottom of page